Trainer

Unsere Trainer für Selbstbehauptung und Selbstverteidigung

Unser Team an Trainern und Co-Trainern besteht aus Spezialisten verschiedener Kampfkünste (Karate-Do, Aikido, Taekwando, Arnis etc.) und bietet so ein breites Know-How an Techniken und Methoden zur Selbstverteidigung, Zivilcourage, Gewaltprävention und Deeskalation mit Fachausrichtungen für Kinder, Jugendliche sowie Erwachsene.

Gründer und Inhaber der Hara Do UG

Oliver Dreber ist Gründer und Inhaber der Hara Do UG, dem einzigen Institut für Kampf & Kommunikation in Deutschland. Geb. 1969 in Leverkusen fand Oliver erst spät zu den Kampfkünsten und damit auf seinen Weg (jap. Do) zu Karate. In der Jugend als Fussballer gestartet, kam der marketing- und vertriebserfahrene Diplom-Ökonom 2001 in das Budocenter von Efthimios Karamitsos. Efthimios Karamitsos ist seit vielen Jahren Bundestrainer im Deutschen Karateverband und sicherlich eine der herausragendsten Persönlichkeiten im Shotokan-Karate in Europa.

Das Budocenter wurde über die Jahre sein sportliches zu Hause und mit der Erfahrung von tiefgreifenden, privaten wie beruflichen Hoch´s und Tiefs entwickelte sich aus dem Sport die Kunst.

Die Kunst wurde schließlich zum Lebensweg.
Eben Hara Do. Der Weg zur Mitte.

  • 2010 – 1. Dan Shotokan-Karate bei DKV Budestrainer Efthimios Karamitsos
  • 2011 – Ausbildung Karate-Lehrer Deutsche Dan Akademie
  • 2012 – Ausbildung Trainer Selbstverteidigung und Gewaltprävention DKV
  • 2014 – 2. Dan Shotokan-Karate bei DKV Budestrainer Efthimios Karamitsos
  • 2015 – Weiterbildung Selbstverteidigung-Lehrer und Trainer B Lizenz Breitensport 

Oliver Dreber

Oliver Dreber, Dipl.-Oec., 2. Dan Shotokan-Karate, Karate-Lehrer & SV-Trainer nach Deutscher Karate Verband.

Trainer & Co-Trainer

Dr. Christian Oehmichen

Dr. Christian Peter Oehmichen, betreibt Shôtôkan Karate (3. Dan) seit 1991. Im Jahr 2011 promoviert er als erster Ethnologe weltweit  über Integration und Identitäts- bildung im Karate-Dô. Seit 12 Jahren ist er als Trainer u. a. für interkulturelle Karate-Gruppen tätig und hat die Lizenzen zum „Karatelehrer“ im DKV und Trainer Breiten- sport im DOSB. Sein eigener Fokus liegt in der Selbstbehauptung als Verbindung der drei Karate-Stile Shôtôkan, Wadô-Ryû und Gôjû-Ryû. Seit 2009 gibt er Seminare zur Deeskalation und Selbstbehauptung speziell für Frauen.  

Philip Süßer

Philip Süsser

Mit 14 nahm ihn ein Freund erstmals mit in ein Dojo. Seit dem ist er von den philippinischen Kampf- künsten Arnis, Eskrima & Kali begeistert.  Weitere Abstecher führten zu Thaiboxen, Judo und Ninjutsu. Philip zog es aber stets zu Arnis zurück, da ihn das Zusammenspiel von unbe- und bewaffnetem Kampf besonders fasziniert.

Nebojsa C.

Nebo hat als Jugendlicher Karate ausprobiert und ist seit dem begeistert dabei. Mit erreichen des Grüngurts fing seine Trainerlaufbahn als Assistent des Kinder- trainings an. In 2011 hat Nebo seine Ausbildung zum Trainer im Breitensport abgelegt, die er knapp drei Jahre später zum Trainer im Leistungssport erweitert hat. Nebo ist Träger des 1. Dan Shotokan-Karate und Mitglied im Landeskader Kata in Hessen.

 

Teilen

Seminarangebote von Wehrdichblog.com

"Wehr Dich!"

Workshop für Selbstbehauptung & Selbstverteidigung

„Wehr Dich!“ ist ein zweiteiliger Intensiv-Workshop für eine bessere Selbstwahrneh-mung sowie für eine effektive Selbstbehauptung und Selbstverteidigung. Es gibt jeweils Angebote für Frauen („Wehr Dich!“ – Women) und Männer („Wehr Dich“ – Men).

Infos, Termine und Buchung

"Mutige Bürger FFM."

Interaktiver Live-Kurs für mehr Zivilcourage

„Mutige Bürger FFM.“ ist der einzige, interaktive Live-Kurs für mehr Zivilcourage in Frankfurt/ Main. An 3 öffentlichen Standorten in FFM erleben Sie eine interaktive Führung mit wesentlichen Aspekten einer sicheren und effektiven Zivilcourage.

Infos, Termine und Buchung

Unsere Kooperationspartner

Nächste Termine

Alle Termine

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Newsletter bestellen

Folge uns auf Facebook

Bleiben Sie auf dem Laufenden und registrieren Sie sich für unseren "Wehr Dich!“ - Newsletter. 1 x im Monat erhalten Sie Informationen zu unseren Workshops sowie News & Tipps rund um die Themen Persönliche Sicherheit, Zivilcourage und Selbstverteidigung für Frauen und Männer.