Effektive Selbstbehauptung & Selbstverteidigung für Frauen

„Wehr Dich!“ ist ein modularer Kompakt-Workshop für die effektive Selbstbehauptung & Selbstverteidigung für Frauen. Was ist Selbstverteidigung?

Selbstverteidigung bedeutet, sich selbst und sein Leben vor potentiellen oder tatsächlichen Über- und Angriffen schützen zu können. Insofern sind Workshops für Selbstverteidigung vor allem eine individuelle  Selbsterfahrung. Die Teilnehmer*innen der „Wehr Dich!“ – Workshops erfahren zuallererst etwas über sich selbst, nämlich wie sie körperlich, geistig und mental mit Extremsituationen umgehen. Ein Übergriff oder auch direkter Angriff ist eine enorme Stresssituation und in unseren Intensiv-Workshops für Selbstbehauptung und Selbstverteidigung erfahren die Teilnehmer*innen, was sie ändern können oder müssen, um diese für sich erfolgreich, also schützend zu gestalten.  

Das EVA-Prinzip

Der Workshop „Wehr Dich!“ – Women besteht aus 2 Modulen (a & b) und bietet erste Einblicke in Methoden und Techniken zur zur effektiven Selbstbehauptung & Selbstverteidigung. Grundlage ist das EVA-Prinzip. Erkennen. Vermeiden. Abwehren. 2/3 der Workshop-Inhalte fokussieren also das individuelle Verhalten, bevor es zu einem Übergriff oder gar Angriff kommt. Viele Gefahren lassen sich vermeiden, wenn auf Basis bewußter Wahrnehmungen auch bewußte Entscheidungen getroffen werden. 

"Wehr Dich!" - Selbstverteidigung & Gewaltprävention für Frauen

Opfer- und Gewaltstatistik

Die Opfer- und Gewaltstatistik Deutschland 2018 des BKA liefert leider rund 200.000 Gründe, sich mit dem Thema Selbstverteidigung zu beschäftigen, will Frau oder Mann nicht zu einem wehrlosen Opfer in einer Extremsituation werden. Zu den gefährlichen Gewaltdelikten zählen Körperverletzung, Raub, sexuelle Übergriffe bis hin zu Mord. Klassische Tatorte sind Büro, Parkhaus, Seitengasse, Club oder Zuhause.  “Wehr Dich!” ist daher als Aufforderung zu verstehen, das Richtige zu tun, bevor potentielle Gefahrensituationen in Gewalt münden.

"Wehr Dich!" - Selbstverteidigung & Gewaltprävention für Frauen

Teilnahmebedingungen

Für die beiden Workshops sind grundsätzlich keine Vorkenntnisse oder Erfahrungen im Bereich Selbstverteidigung oder Kampfsport notwendig. Sie sollten den Wunsch haben, etwas lernen zu wollen und den Willen besitzen, eine individuelle Erfahrungsgrenze zu überwinden. Jeder „Wehr Dich!“ – Workshop folgt dem EVA-Prinzip und fokussiert spezifische Themen in der Selbstbehauptung und Selbstverteidigung.

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung!
Bitte unbedingt leichte Sportbekleidung mitbringen!

Ihr Seminarleiter

Oliver Dreber/ Trainer
3. Dan Shotokan-Karate Bundestrainer E. Karamitsos, Karate-Lehrer, Selbstverteidigungs-Trainer Stufe Gold Deutscher Karate Verband 

Co-Trainer Alexander Rakitzo, 4. Dan

Alexander Rakitzo/ Co-Trainer
Trainer für Traditionelles Taekwon-Do und Selbstverteidigung, 4. Dan

Philip Süßer

Philip Süßer/ Co-Trainer
Trainer für die philippinische Kampfkunst Arnis

Co-Trainerin Natalia Grybos, 2. Dan

Natalia Grybos/ Co-Trainerin
2. Dan Shotokan-Karate, Deutsche Vizemeisterin Kata-Team

 

Teilen

Seminarangebote von Wehrdichblog.com

"Wehr Dich!"

Workshop für Selbstbehauptung & Selbstverteidigung

„Wehr Dich!“ ist ein zweiteiliger Intensiv-Workshop für eine bessere Selbstwahrneh-mung sowie für eine effektive Selbstbehauptung und Selbstverteidigung. Es gibt jeweils Angebote für Frauen („Wehr Dich!“ – Women) und Männer („Wehr Dich“ – Men).

Infos, Termine und Buchung

"Mutige Bürger FFM."

Interaktiver Live-Kurs für mehr Zivilcourage

„Mutige Bürger FFM.“ ist der einzige, interaktive Live-Kurs für mehr Zivilcourage in Frankfurt/ Main. Am Hauptbahnhof Frankfurt erleben Sie eine interaktive Führung mit wesentlichen Aspekten einer sicheren und effektiven Zivilcourage.

Infos, Termine und Buchung

Unsere Kooperationspartner

Nächste Termine

Alle Termine

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Newsletter bestellen

Folge uns auf Facebook